News

Kirchweihlauf

Ergebnisliste 2019 10km
Ergebnisliste 2018 10km

Wichtige Meldung

22.11.2019
Jahresversammlung der Abteilung Leichtathletik 18.00 Uhr, Kegelbahn Ostring 28

24.11.2019
Sportabzeichenverleihung, 15.00 Uhr, Restaurant Waldblick, Ostring 28

Termine

09.08.2020
20. Kirchweihlauf mit Mittelfränkischen Meisterschaften über 10km Straßenlauf

Nachrichtenarchiv

sportlich allgemein alle

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020

neuerer Artikel <> älterer Artikel

Gelungener Jahresauftakt in der Fürther Leichtathletikhalle
Inga, Paula, Johanna, Cornelia (v.li)
Fürth - 12. Januar 2020 - Bei den Nordbayerischen Hallenwettkämpfen der Männer/Frauen und der Altersgruppe U18 starteten die Leichtathleten des Team Leidl der TSG 08 Roth mit sechs Sportlern in das neue Wettkampfjahr. Mit Spannung wurden die Leistungen von Inga Winters (U18) erwartet, die nach einer schweren Bänderverletzung fast ein Jahr Pause einlegen musste. Sie begann mit dem 60-Meter-Hürdenlauf und durfte mit einer Zeit von 8,49 Sekunden und einem fünften Platz sehr zufrieden sein. Beim 60-Meter Sprint erreichte sie mit 9,66 Sekunden in einem Feld mit 32 Starterinnen das B-Finale. Als verschärften Trainingslauf plante sie dann den 200-Meter-Start in der Frauenklasse. Über die 800-Meter Distanz bei den Frauen waren Paula Mödl (U20) und Cornelia Tröger gemeldet, die nach sieben Jahren erstmals wieder an einem Hallenwettkampf teilnahm. Leider ließen sich beide durch das langsame Tempo in ihrem Lauf verleiten und blieben mit Zeiten knapp über 2:40 Minuten etwas unter ihren Möglichkeiten. Für den 1500-Meter-Lauf waren mit Alexander Köhn (U20) und Roland Rigotti zwei Sportler aus Roth am Start. Alexander Köhn gelang mit einer Zeit von 4:16,12 Minuten im Männerfeld eine neue Bestleistung und auch Roland Rigotti konnte seine Meldezeit aus der Freiluftsaison mit 4:50,08 Minuten unterbieten. Den Abschluss des langen Wettkampftages bildete die 4x200 Meter Staffel der Frauen mit Inga Winters, Paula Mödl, Cornelia Tröger und Johanna Mittenentzwei. Nach gelungenen Wechseln und jeder Menge Spaß landeten die vier Sportlerinnen mit einer Zeit von 1:58,94 Minuten auf Rang fünf.

Ergebnisliste

15.01.2020 - CT

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020