News

Kirchweihlauf

Ergebnisliste 2019 10km
Ergebnisliste 2018 10km

Wichtige Meldung

22.11.2019
Jahresversammlung der Abteilung Leichtathletik 18.00 Uhr, Kegelbahn Ostring 28

24.11.2019
Sportabzeichenverleihung, 15.00 Uhr, Restaurant Waldblick, Ostring 28

Termine

09.08.2020
20. Kirchweihlauf mit Mittelfränkischen Meisterschaften über 10km Straßenlauf

Nachrichtenarchiv

sportlich allgemein alle

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020

neuerer Artikel <> älterer Artikel

Sechs Podest-Plätze für die TSG-Läufer bei den Bayerischen Cross-Meisterschaften
v. li.: Enrico Thomae - Bryan Boehme - Roland Rigotti - Bay. Vizemeister Cross Mannschaft M35..45
Buttenwiesen - 16. Februar 2020 - Was sich bei den Mittelfränkischen Crosslauf-Meisterschaften in Eckental vor drei Wochen mit insgesamt sieben Titeln für das Team Leidl der TSG 08 Roth schon angedeutet hatte, setzte sich bei den Bayerischen Meisterschaften in Buttenwiesen/Schwaben fort. Am Ende schlugen zwei komplette Medaillensätze zu Buch. Für die besten Einzelerfolge sorgten die routinierten Seniorinnen Brigitte Rupp/W60 und Edeltraud Dörr/W70 als Titelträgerinnen in ihren Klassen. Brigitte Rupp behauptete sich mit einer starken vorderen Platzierung im Gesamtfeld gegen die jüngere Konkurrenz ab W35. Michaela Jilg wurde als schnellste Rother Dame mit Gesamtplatz fünf und dem Bronze-Rang in der Klasse W45 belohnt. Die hohe Leistungsdichte bei den Rother Damen durch Michaela Jilg, Susen Kunstmann/W35-4. und Simone Promm/W45-6. wurde außerdem mit der Vizemeisterschaft in der Mannschaftswertung der Seniorinnen W35-45 belohnt. Bei den Männern überzeugte vor allem Enrico Thomae mit einem starken sechsten Gesamtrang, mit dem er in seiner Klasse Senioren M35 die Bronze-Medaille erkämpfte.
Zusammen mit Roland Rigotti/M40-6. und Bryan Böhme/M35-13. konnte sich das TSG-Team in der stark besetzten Mannschaftswertung bei den Senioren M35-45 eine weitere Vize-Meisterschaft sichern. Mit den besten Männern aus Bayern musste sich Benjamin Wegler im Hauptlauf messen; gegen starke Konkurrenz schlug sich der wieder erstarkte Rother als 14. ganz beachtlich, wobei vor allem der geringe zeitliche Rückstand weitere gute Zeiten erwarten lässt.
Die neue Liebe zum Crosslauf hat die TSG nicht nur den klimabedingt guten Wetterbedingungen sondern vor allem den liebevoll organisierten Wettkämpfen zu verdanken. Das üppige, selbstgebackene Kuchenbuffet in Buttenwiesen war nicht nur Belohnung, sondern macht auch süchtig nach einer Wiederholung.


17.02.2020 - TSG

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020