News

Kirchweihlauf

Ergebnisliste 2018 2km
Ergebnisliste 2018 4km
Ergebnisliste 2018 10km
Ergebnisliste 2018 Mannschaft H
Bilder KWL 2018

Wichtige Meldung

23.04.2018
Wettkampfkleidung

Termine

17.11.2018
Sportabzeichenverleihung

07.12.2018
Abteilungsversammlung/ Weihnachtsfeier

Nachrichtenarchiv

sportlich allgemein alle

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018

neuerer Artikel <> älterer Artikel

Alexander Köhn gewinnt den Hobbylauf mit über zwei Minuten Vorsprung - Michael Gründl in flottem Tempo vorne dabei
Alexander Köhn/St. Nr. 735 - Michael Gründl/St. Nr. 581
Hilpoltstein - 05. August 2018 - Das Burgfest in Hilpoltstein bot mit dem Burgfestlauf am Burgfestsonntag ein Highlight für viele Läufer, wie auch für unsere Läufer vom Team Leidl der TSG 08 Roth, die vor allem in der Männerwertung des Hauptlaufs über 7600 Meter stark vertreten waren.
Am schnellsten war hier Michael Gründl, wie schon in den letzten Wettbewerben tauchte er weit vorne im Feld der 92 Männer auf und mit dem fünften Gesamtplatz in 27:35 Minuten sicherte er sich den ersten Platz in seiner Altersklasse M35.
Michael Franz schob sich mit dem 9. Gesamtplatz in 28:45 Minuten unter die Top 10 und stand damit an zweiter Stelle seiner Altersklasse M40, und mit dem dritten Rang in der Klasse M35 durch Bryan Böhme in 31:40 Minuten errang ein weiterer TSG-Athlet einen Platz auf dem Podest.
Eine herausragende Leistung zeigte der 16-jährige Alexander Köhn, der den Hobbylauf über 3800 Meter mit über zwei Minuten Vorsprung in 12:33 Minuten überlegen gewann. Er kam nur knapp hinter Sven Erhardt, der allerdings noch eine weitere Runde zu absolvieren hatte, ins Ziel.
Ebenfalls über die 3800 Meter startete Luis Valentino Höra, der sich mit seiner starken Laufleistung nur knapp hinter dem Ersten in 16:03 Minuten auf zweiten Rang der U14 platzierte.
Mit einer guten Leistung wartete auch sein Bruder Lian Höra auf, der im Schülerlauf über 1200 Meter den sechsten Platz der U10 in 5:25 Minuten erzielte; im gleichen Lauf startete auch Maximilian Franz, der sich in 5:23 Minuten ebenfalls den 6. Platz in der U12 sicherte.
Das gute Abschneiden der TSG-Athleten rundete Moritz Franz ab, der wie immer mit viel Spaß und einem breiten Grinsen beim Bambinilauf startete.


13.08.2018 - E. Degen

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018