News

Kirchweihlauf

Ergebnisliste 2018 2km
Ergebnisliste 2018 4km
Ergebnisliste 2018 10km
Ergebnisliste 2018 Mannschaft H
Bilder KWL 2018

Wichtige Meldung

23.04.2018
Wettkampfkleidung

Termine

17.11.2018
Sportabzeichenverleihung

07.12.2018
Abteilungsversammlung/ Weihnachtsfeier

Nachrichtenarchiv

sportlich allgemein alle

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018

neuerer Artikel <> älterer Artikel

Margit Kebbel mit tollem Debut beim Berlin Marathon
Berlin - 16. September 2018 - Nicht nur für den neuen Weltrekordler Eliud Kipchoge (Kenia) war Berlin eine Reise wert, auch die fünf Läuferinnen und Läufer des Teams Leidl der TSG 08 Roth nutzten die guten Bedingungen für einen erfolgreichen Auftritt beim Berlin Marathon. Vor allem die 24-jährige Mäggy Kebbel beeindruckte mit einem gelungenen Debut, als sie die längste olympische Laufstrecke in starken 3:20:22 Stunden bewältigte. Damit erreichte sie unter den insgesamt 12300 Frauen das Ziel bereits als 407., zugleich 96. der Frauen-Hauptklasse, womit sie mit ihrer Zeit ihre eigenen Erwartungen sogar noch toppte. Kebbel hielt sich von Anfang an strikt an das geplante Renntempo und schaffte so zwei nahezu gleichschnelle Renn-Hälften. Auch die anderen vier TSG-Starter unter den insgesamt knapp 45000 Teilnehmern bewältigten den Rundkurs durch Berlin erfolgreich. Sehr gut vorbereitet für ihren bereits dritten Berlin-Start zeigte sich auch Michaela Penkert, die mit 3:52:34 Stunden auf Platz 410 der W40 ihr Ziel, die vier Stunden-Schwelle zu unterbieten, sicher schaffte. Die TSG-Männer mussten in Berlin den Frauen deutlich den Vortritt lassen. Als ihr Schnellster erreichte Michael Rubin trotz Knieproblemen mit 4:11:12 Stunden auf Platz 983 der M55 das Ziel; knapp hinter ihm finishten dann Carsten Meurer/M45 mit 4:15:09 Stunden und mit Magenproblemen auch Christof Penkert mit 4:25:55 Stunden.

18.09.2018 - . Schroll

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018